Maklerrecht

Das Maklerrecht gehört zum Fachgebiet eines Fachanwalts für Miet- und Wohnungseigentumsrecht. Im Maklerrecht geht es um die Frage, ob ein Provisionsanspruch entstanden ist.

Haben Sie nach einem erfolgreichem Hauskauf oder dem Abschluss eines Mietvertrages eine Frage zur Wirksamkeit eines Maklervertrages oder der Zahlungsverpflichtung einer Provision? Sprechen Sie uns hierzu an.

Im Maklerrecht besteht ein Dreiecksverhältnis zwischen dem Verkäufer/Vermieter, dem Makler und dem Mieter/Käufer. In den letzten Jahren wurden erhebliche gesetzliche Neuregelungen erlassen, die es zu beachten gilt – z.B. Stichwort Bestellerprinzip.